Jobs

Referendarinnen/Referendare

20.05.2016

 

Referendarinnen/Referendare

Wir suchen regelmäßig gute Referendarinnen und Referendare, die eine Station bei uns verbringen wollen. Wir versprechen allen Referendaren einen spannenden und vielfältigen Einblick in unsere Kanzlei. Referendare werden bei uns auf allen möglichen Phasen in die anwaltliche Arbeit einbezogen und können an sehr spannenden Fällen mitarbeiten. Wir sehen das Referendariat als Chance für beide Seiten: In der Vergangenheit kam es mehrfach dazu, dass die Zusammenarbeit während einer Referendariats zum Grundstein einer gemeinsamen Zukunft geworden ist.

Voraussetzung für eine Bewerbung sind ein überdurchschnittliches Interesse an unseren Fachbereichen und eine weit überdurchschnittliche Qualifikation des Referendars. Grundsätzlich sollte sich diese Qualifikation auch in einer überdurchschnittlichen Leistung beim ersten Staatsexamen (und/oder bei anderen beruflichen Abschnitten) bemerkbar gemacht haben.

Bewerberinnen und Bewerber sollten eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf (und etwaigen besonders aussagekräftigen Zeugnissen) per E-Mail an Rechtsanwalt Dr. Martin Jaschinski (jaschinski@jbb.de) senden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Allgemeiner Hinweis

Auch wenn wir keine Stellen für Rechtsanwältinnen, Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsfachangestellte ausgeschrieben haben, kann eine Initiativbewerbung gleichwohl sinnvoll sein. Manche Bewerbung kam in der Vergangenheit ungefragt und machte uns erst deutlich, dass wir dringend eine Verstärkung benötigen. Deswegen können Sie uns gerne jederzeit per E-Mail eine Bewerbung an Rechtsanwalt Dr. Martin Jaschinski (jaschinski@jbb.de) schicken.