News

27.04.2016

Diskussionsabend: Die Reform des Verbraucherdatenschutzes

Datenschutz ist in der Praxis zumeist auch Verbraucherschutz. Seit dem 24. Februar 2016 ist das "Gesetz zur Verbesserung der zivilrechtlichen Durchsetzung von verbraucherschützenden Vorschriften des Datenschutzrechts" in Kraft, mit dem unter anderem ein Verbandsklagerecht bei Datenschutzverstößen geschaffen wurde (hierzu bereits unsere Meldung zu einem Fachaufsatz von Dr. Jaschinski und Dr. Piltz).

Am 3. Mai 2016 findet ein gemeinsamer Diskussionsabend der Humboldt Consumer Law Clinic (HCLC) und der Humboldt Law Clinic Internetrecht (HLCI) zu dem Thema "Die Reform des Verbraucherdatenschutzes" in Berlin statt. Referieren wird, neben Prof. Dr. Nikolaus Forgó (Leibniz-Universität Hannover) und Dr. Carsten Hayungs (BMJV), auch JBB Anwalt Dr. Carlo Piltz.

Die Veranstaltung findet am 3. Mai 2016 von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr in der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin, Raum 213 (Unter den Linden 9, 10117 Berlin) statt (Flyer zur Veranstaltung).

ADIDAS

zurück zur Übersicht