Referendar*innen (m/w/d) in der Anwalts- und Wahlstation

Wir suchen regelmäßig gute Referendar*innen, die eine Station bei uns verbringen wollen. Wir versprechen allen Referendar*innen einen spannenden und vielfältigen Einblick in unsere Kanzlei. Referendar*innen werden bei uns intensiv in die anwaltliche Arbeit einbezogen und können an sehr spannenden Fällen mitarbeiten. Wir sehen das Referendariat als Chance für beide Seiten: In der Vergangenheit kam es mehrfach dazu, dass die Zusammenarbeit während einer Referendariats zum Grundstein einer gemeinsamen Zukunft geworden ist.

Voraussetzung für eine Bewerbung sind ein überdurchschnittliches Interesse an unseren Fachbereichen und eine weit überdurchschnittliche Qualifikation der Referendar*in. Grundsätzlich sollte sich diese Qualifikation auch in einer überdurchschnittlichen Leistung beim ersten Staatsexamen (und/oder bei anderen beruflichen Abschnitten) bemerkbar gemacht haben.

Bewerber*innen sollten eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf (und etwaigen besonders aussagekräftigen Zeugnissen) per E-Mail an Rechtsanwalt Dr. Michael Funke (funke@jbb.de) senden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

01.01.2022